Kobudo

Kobudo kann übersetzt werden mit “Alte Kampfkunst”. Im Kobudo beschäftigen wir uns mit dem Training und Umgang alter traditioneller Waffen von Okinawa, aber nicht nur, denn ein kurzer Stock oder ein laner Stab ist beispielsweise in jeder Kultur zu Hause und wurde auch in Europa vor vielen Jahrtausenden schon als Waffe verwendet.

diese Seite wird derzeit inhaltlich überarbeitet

 

Unsere Trainer sind Mitglied im Deutschen Karate Verband (DKV)
und Bayerischen Karate Bund (BKB)
2017 Sanshukan Budo ©


Vielen Dank für Ihre Nachricht!